Wie Depressionen entstehen und welche Rolle Angehörige dabei spielen

Im Gegensatz zu einem gebrochenen Bein kann eine Depression meist nicht auf eine einzige Ursache zurückgeführt werden. Vielmehr ist es ein Zusammenspiel aus verschiedenen Einflüssen, wie beispielsweise der Genetik, Umweltfaktoren und kognitiven Denkstilen, welche das Risiko erhöhen, an einer Depression zu erkranken. Zum einen kann eine genetische Veranlagung bestehen, welche zu einem erhöhten Risiko führt, eine Depression zu entwickeln. Andererseits wirken Faktoren aus unserer Umwelt auf das Risiko einer Erkrankung ein. So kann es beispielsweise traumatische Ereignisse im Leben geben, die eine Erkrankung zur Folge haben.

Weiterlesen Wie Depressionen entstehen und welche Rolle Angehörige dabei spielen