Psytastische Filmempfehlungen

Heute Abend noch nichts vor ? Wir haben eine Liste mit unseren Lieblingsfilmen zusammengestellt und kurz erwähnt, was diese mit Psychologie zutun haben. 

Viel Spaß beim mitfiebern und vielleicht erkennst Du ja sogar das ein oder andere Thema wieder ! 

Übersicht

Black Swan

Bildquelle: https://www.wunschliste.de/spielfilm/black-swan

Hauptrollen: Natalie Portman, Mila Kunis

 

Handlung: Nina ist eine ehrgeizige Ballerina und als sie für die Hauptrolle in der neuen Inszenierung von „Schwanensee“ ausgewählt wird, ist sie außer sich vor Freude. Doch die Aufgabe, sowohl den weißen als auch den schwarzen Schwan zu spielen, bringt ihr große Schwierigkeiten und großen Druck seitens ihres Tanzlehrers und ihrer Konkurrentin Lily. Immer mehr entwickelt sie paranoide Züge und gerät in den Wahnsinn. 

 

Psychologische Themen: Stress und seine Folgen, Wahn, Streben nach Perfektion, Exploration von Gut und Böse, Familiendynamik

Fight Club

Bildquelle: https://www.imdb.com/title/tt0137523/mediaviewer/rm1412004864/

Hauptrollen: Edward Norton, Brad Pitt, Helena Bonham Carter

 

Handlung: Der Hauptdarsteller, dessen Namen wir nicht kennen, leidet an Schlaflosigkeit. Um diese zu lindern, nimmt er in verschiedenen Selbsthilfegruppen teil und gibt vor, so wie die anderen Teilnehmer unheilbar krank zu sein. Als er den merkwürdigen Tyler Durden kennenlernt, gründen sie einen Fight Club, bei dem sie Faustkämpfe ausrichten. Immer mehr Männer schließen sich der kathartischen Vereinigung an. 

 

Psychologische Themen: Insomnie, Katharsis, Einsamkeit, etc. (no spoilers 😉)

Shutter Island

Bildquelle: https://www.starticket.ch/de/tickets/shutter-island-20210724-0015-sieber-transport-ag-pratteln

Hauptrollen: Leonardo DiCaprio, Mark Ruffalo

 

Handlung: US Marshal Teddy Daniels wird auf die Insel Shutter Island befördert, nachdem eine Patientin aus dem Hospital für psychisch gestörte Schwerverbrecher entkommen ist. Bald wird klar, dass sich auf der Insel dunkle Geheimnisse befinden.

 

Psychologische Themen: PTBS, Psychiatrische Klinik, … (auch über diesen Film sollte nicht viel gesagt werden.)

Silver Linings: Playbook

https://www.amazon.de/Silver-Linings-Playbook-Danny-Elfman/dp/B009J2VQSK

Hauptrollen: Bradley Cooper, Jennifer Lawrence, Robert de Niro

 

Handlung: Pat Solitano Jr. wird aus einer psychiatrischen Klinik entlassen, nachdem er seine Frau Nikki beim Fremdgehen erwischt und ihren Liebhaber brutal zusammengeschlagen hatte. Nun lebt er wieder bei seinen Eltern und hat vor, sein Leben umzukrempeln und Nikki zurückzugewinnen. Bei einem Abendessen lernt er die emotional labile Tiffany kennen und unter der Bedingung, dass Pat ihr Partner bei einem Tanzwettbewerb wird, bietet sie an, ihm bei der Kontaktaufnahme zu seiner Frau zu helfen. Während den gemeinsamen Tanzstunden kommen sich die beiden näher.

 

 

Psychologische Themen: Bipolare Störung, Familiendynamik, Therapie, Patienten-Therapeuten-Beziehung

Durchgeknallt (englisch: Girl, interrupted)

Hauptrollen: Angelina Jolie, Winona Ryder, Brittany Murphy, Elisabeth Moss

 

Handlung: Nach einem Selbstmordversuch landet die 18-jährige Susanna in einer psychiatrischen Klinik. Dort lernt sie andere Mädchen mit psychischen Erkrankungen kennen. Während ihrem Aufenthalt erkundet sie die Grenze zwischen normal und verrückt.

 

Psychologische Themen: Psychische Erkrankungen (unter anderem Soziopathie, Schizophrenie, Depression), Aufenthalt und Dynamik in einer Psychiatrischen Klinik

Die Einblicke stammen von Susanna Kaysen, die in ihrem Memoir von 1993 von ihren Erfahrungen in einer psychiatrischen Klinik erzählt.

Vergiss mein nicht! (englisch: Ethernal Sunshine of the Spotless Mind)

vergiss-mein-nicht-2004-filmplakat
https://www.kino.de/film/vergiss-mein-nicht-2004/

Hauptrollen: Jim Carrey, Kate Winslet

 

Handlung: Joel erfährt nach der Trennung zu seiner Freundin Clementine, dass diese mit einer neuen Behandlungsmethode eines Wissenschaftlers ihre Erinnerungen an die ihn und die Beziehung gelöscht hat. Nun will er das Gleiche tun. Doch während des Löschungs-Prozesses rebelliert sein Unterbewusstsein und Joel versucht mit Clementine, in eine andere Realität zu fliehen.

 

Psychologische Themen: Erinnerungen und der damit verbundenen Emotionen, Bezug zu aktueller Forschung: das Verringern negativer Affektivität von Emotionen

Schweigen der Lämmer (englisch: Silence of the Lambs)

https://www.videobuster.de/dvd-bluray-verleih/64413/das-schweigen-der-laemmer

Hauptrollen: Jodie Foster, Anthony Hopkins

 

Handlung: Die junge FBI-Agentin Clarice Starling wird aufgefordert, Hinweise bezüglich eines Serienmörders zu finden. Dafür soll sie den hochgefährlichen Kannibalen und Massenmörder Dr. Hannibal Lecter interviewen, welcher in einem Hochsicherheitsgefängnis sitzt. Dieser will ihr helfen, doch mit der Bedingung, dass sie persönliche Details aus ihrem Leben offenbart.

 

Psychologische Themen: Antisoziale Persönlichkeitsstörung, Kannibalismus, Kriminologie, PTBS

The Mopes (Serie) - TNT Comedy

https://www.moviepilot.de/serie/the-mopes

Hauptrollen: Nora Tschirner, Roel Dirven 

 

Handlung: Monika trifft auf den Musiker Mat und begleitet ihn immer häufiger. Mat tut alles, um sie so schnell wie möglich wieder loszuwerden, ohne zu bemerken, dass sie die Verfestigung seiner depressiven Erkrankung darstellt. Die Comedy Serie von TNT Comedy aus dem Jahr 2021 setzt sich respekt- und gleichzeitig humorvoll mit dem Thema Depressionen auseinander.

 

Psychologische Themen: Depressionen, Umgang mit- und Entstigmatisierung von psychischen Erkrankungen 

Melancholia

https://www.imdb.com/title/tt1527186/

Hauptrollen: Kristen Dunst, Alexander Skarsgård

Handlung: Der Film beginnt mit der Hochzeit von Justine und Michael. Die Braut erscheint zunehmend unglücklicher und abwesender. Sie verfällt in eine tiefe Depression. Zusätzlich nähert sich der Planet “Melancholia” der Erde und der Weltuntergang droht. Nicht die Handlung des Films sondern die Gefühlswelt der Protagonisten steht im Vordergrund. Der Film lässt die Zuschauer die Depression der Hauptdarstellerin spüren.

Psychologische Themen: Depressionen

Iron Man 3

https://www.imdb.com/title/tt1527186/

Hauptrollen: Robert Downey Jr., Ben Kingsley, Mark Ruffalo

Handlung: Tony Stark (Iron Man) wirkt in seinem Auftreten verändert. Er leidet unter Panikattacken und Kurzatmigkeit, wenn er an die New Yorker Invasion (The Avengers, 2012) erinnert wird. Schutz findet er in seiner Rüstung.

Psychologische Themen: Posttraumatische Belastungsstörung

 

Feuer im Kopf

https://www.filmstarts.de/kritiken/228729.html

Hauptrollen: Chloë Grace Moretz, Thomas Mann (II), Richard Armitage

Handlung: Die junge Susannah führt ein perfektes Leben. Sie hat ihren Traumjob als Journalistin, einen Freund, der sie über alles liebt und eine liebevolle Familie. Eines Tages wach sie auf und ihr Leben ändert sich schlagartig. Sie zeigt Wesensänderungen und die Ärzte stehen vor einem Rätzel. Ihr Zustand verändert sich zunehmend…

Psychologische Themen: Persönlichkeitspsychologie, klinische Psychologie, Halluzination, Erinnerungsschwund

The Ward

Hauptrollen: Amber Heard, Mamie Gummer, Danielle Panabaker, Jared Harris

 

Handlung: Die junge Kristen wird nach einem Brand, welchen sie angesteckt hat, in die Psychiatrie eingewiesen. Dort sind noch vier weitere Patienten. Der Arzt Dr. Stringer versucht herauszufinden, welche Motive hinter dem Brand stecken, kommt jedoch zu keinem Erfolg. Im Laufe der Zeit, sieht Kristen zunehmend, eine unheimliche Frau durch die Gegen rennen. Sie versucht Antworten über diese Frau zu finden, während eine andere Patientin plötzlich verschwunden ist.

 

Psychologische Themen: gespaltene Persönlichkeit